Mineral Treatment gegen Cellulite

Mineral Treatment gegen Cellulite

Was tun gegen Cellulite?

Mineral Treatment gegen Cellulite. Diese Erfahrung habe ich heute gemacht.

Heute war ein ganz schlechter Tag. Von allen Seiten kamen nur negative Meldungen. Dann steh ich im Bad und schau meine Oberschenkel an und muss mich erneut ärgern. Vor lauter Ärger und Stress hatte ich die letzten Monate viel zu wenig Zeit, um Sport zu machen und mich um meine Figur zu kümmern. Dann sehe ich die Cellulite auf meinen Oberschenkeln. Oh nein, das fehlt mir heute noch. Einmal im Bad rumgedreht, entdecke ich das Mineral Treatment. Das habe ich die letzten Wochen leider sehr vernachlässigt. Ich denke mir, du musst dir jetzt was gutes tun, sonst kannst du gar nicht schlafen.

Bisher habe ich das Mineral Treatment einfach als Peeling benutzt, so wie es auf der Packung steht. Da ja das Tote Meersalz bekanntlich eine hervorragende Wirkung auf Haut hat, habe ich heute mal eine ausgiebige Massage mit dem Mineral Treatment auf den Oberschenkeln versucht. Ich habe das Salz, gemischt mit Olivenöl, so ist es ja in der Dose abgefüllt, solange einmassiert, bis das ganze Salz verschwunden war. Mit jeder kreisenden massierenden Bewegung habe ich festgestellt: Die Beulen verschwinden und die Haut wird glatt und straff. Ich muss Euch echt sagen: ich hatte einen absoluten Wow-Effekt. Bin gleich zu meinem Mann und habe ihm das Ergebnis gezeigt. Er war auch sehr angetan von dem was er gesehen hat. Das Mineral Treatment fördert nicht nur die Durchblutung, es macht eine glatte, feste Haut und überzieht sie mit einem seidigen Glanz. Die Haut fühlt sich jetzt wirklich super an.

Das Ganze werde ich jetzt die ganze Woche machen und dann zweimal in der Woche. Ich werde berichten, wie es weitergeht.

#Cellulite

#Mineral Treatment

#Mineralien aus dem Toten Meer

#was hilft wirklich gegen Cellulite?

Mineral Treatment mit Salz aus dem Toten Meer


Diese Seite benutzt Cookies, mit dem weiteren Besuch des Shop erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr über unseren Datenschutz
x