• Schönheit mit der Kraft der Mineralien aus dem Toten Meer
  • Versandkostenfrei ab € 40,00 in Deutschland
  • Schönheit mit der Kraft der Mineralien aus dem Toten Meer
  • Versandkostenfrei ab € 40,00 in Deutschland

Mischhaut

Pflegetipps für Mischhaut

Wie erkenne ich Mischhaut?

Mischhaut kennzeichnet sich sowohl durch fettige, ölige Hautpartien als auch normale oder trockene. Die glänzenden Partien befinden sich meist im Gesicht, auf der Brust und am Rücken. Im Gesicht selbst gibt es wiederum trockenere und fettigere Stellen. Die sogenannte T-Zone (Stirn, Nase und Kinn) ist fettiger als die Wangen.

Was ist Mischhaut genau?

Mischhaut ist, wie der Name schon sagt, ein Hauttyp, der die Eigenschaften verschiedener Hauttypen vereinigt. Meist haben Menschen mit Mischhaut sowohl Körperpartien mit normaler oder trockener Haut und Partien mit fettiger Haut.

Was verursacht Mischhaut?

Die fettigeren Partien einer Mischhaut werden durch eine übermäßige Talgproduktion verursacht, die trockeneren Partien durch eine verminderte Talgdrüsenfunktion und den daraus resultierenden Lipidmangel. 

Pflege und Reinigung bei Mischhaut

Wenn die Mischhaut nicht extrem ausgeprägt ist, kannst Du für das ganze Gesicht alle Produkte anwenden und musst nicht speziell auf die etwas fettiger, öligen Stellen andere Produkte verwenden.

Du solltest darauf achten, dass die Haut genügend mit Feuchtigkeit versorgt wird. Bitte auch keine Produkte verwenden, die Deine Haut reizen können.

Reinigungsprodukte dürfen nicht fetten, sollen aber Feuchtigkeit spenden.

Für die Pflege solltest Du Cremes verwenden, die nicht zu viel Fett und Öl enthalten.

In unserem Shop findest Du unter der Kategorie "Gesichtspflege und Gesichtsreinigung" alle Produkte, die dafür geeignet sind.

Mit diesen Produkten wirst Du viel und lange Freude mit gesunder Haut haben.